Samstag, 20. Oktober 2012

Parfum selber herstellen

Parfum selber herstellen mit myparfum.de


Hallo meine Lieben,
heute habe ich was ganz besonderes für euch!
Es geht um myparfum.de dort kann man Parfum selber herstellen!
logo
Ich finde das ist eine großartige Idee.
- Die MyParfuem GmbH bedient eine der heute wichtigsten und dynamischsten Zielgruppen: Selbstbewusste Menschen, die genau wissen was sie wollen. Ihren persönlichen Look unterstreichen sie mit dem elegantesten und geheimnisvollsten Accessoire, das es gibt: Einem individuellen Parfum. -
Ich hatte die Möglichkeit mir mein eigenes Parfum zu kreieren. Das ist auch gar nicht schwer mit den sieben leichten Schritten von myparfum.
Als erstes müsst ihr entscheiden ob ihr selbst zusammenstellen wollt oder ob ihr ein vorgefertigten Duft der Firma möchtet. Das ist was für die Unsicheren und die die auf Nummer Sicher gehen wollen.
Aber hier geht es ja ums selber Parfum herstellen. Also zeige ich euch an meinem Parfum ein Beispiel:
Schritt 1 Ist der Parfum-Empfänger weiblich oder männlich?- definitiv weiblich
Schritt 2 Welche Charakteristik soll das Parfum haben? Hier könnt ihr verschiedene wählen. Ich entschied mich für Feminin.
Schritt 3 Dann wird man nach dem Dufttyp gefragt. Hier wählte ich Blumig
Schritt 4 Hier könnt ihr nun bis zu sechs zum Dufttyp passenden Duftnoten aussuchen. In meinem Fall waren das 2x Mandarine (ja ihr könnt auch doppelt klicken) 1x Bourbon-Vanille 1x Orangenblüte 1x Damaszener Rose und noch 1x Kalabrische Bergamotte
Schritt 5 Hier wählt ihr jetzt schon den Flakon aus, der auch bestimmt wie teuer euer Parfum wird. Es gibt verschiedene Formen von 30- 50ml und von 39,99 Euro bis 64,99Euro
Ich habe hier den Flakon Paris für 39,99 Euro/30ml gewählt.
Schritt 6 Ihr habt zwei Linien zur Verfügung um eurem Parfum einen Namen zu geben und den Schrift- und Styletyp könnt ihr selbstverständlich auch auswählen. Ich habe meines Kayleigh Rose Engelchen genannt (nach meiner Tochter) und mein Freund hat sich für die weißen Linien entschieden. Naja manchmal lässt man Männer leider entscheiden ohne nachzudenken.
Schritt 7 In diesem letzten Schritt seht ihr euer fertiges Parfum und alle Inhaltsstoffe die ihr gewählt habt. Jetzt heißt es nur noch ab an die Kasse.
weisschwarz
Ihr seht also, es ist ganz einfach sich sein Parfum selber herzustellen.
Mein Duft kam sicher verpackt in einem verstärkten Karton mit vielen Styroporflakes. Außer dem Parfum lag noch ein Duftzertifikat bei mit meiner persönlichen Parfum-ID zum nachbestellen.
img107
Nun zum Duftergebnis. Am Anfang war ich schockiert. Oh nein, ist das schwer und süß! Aber wenn es eine Weile auf der Haut ist riecht es doch sehr angenehm. Es ist halt nicht was für jeden Tag sondern etwas ganz besonderes, benannt nach einem ganz besonderen Menschen. Ich finde es toll das meine Tochter im Kindergarten erzählen kann das sie ihr eigenes Parfum hat. (sobald sie mal spricht )
Wie myparfum sagt : Sie sind einzigartig.... und das ist dieses kleine Fläschchen wirklich.
Viele denken jetzt wahrscheinlich „hmmm und was wenn mir der Duft nicht gefällt?“ auch daran haben diese netten Menschen gedacht und die 100% Zufriedenheitsgarantie im Repertoire. Wenn euch euer Duft nicht gefällt schickt ihr ihn ein und bekommt einen Gutschein mit 5 Euro Ermäßigung um es erneut zu probieren.
ch bin auf jeden Fall begeistert von diesem Shop und freue mich das ich ihn testen durfte. Sicherlich auch wieder eine gute Idee für ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk.

Kommentare:

  1. Hey Svenja,

    die Seite klingt wirklich sehr interessant und es ist definitiv eine tolle Geschenkidee, die ich mir merken werde! :)
    Den Preis für so ein individuelles Geschenk finde ich absolut fair. Viel günstiger bekommt man ein Markenparfum auch nicht zu kaufen.

    Liebste Grüße,
    Michelle von Secret Storys ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wirklich eine schöne idee. Meine Tochter findet heute übrigens das es stinkt :-D war wohl nix mit stolzen prahlereien :-)

      Löschen